Die Energieagentur Rheinland-Pfalz in der Region Trier

H.ausgezeichnet!

Die Energieagentur Rheinland- Pfalz zeichnet seit Sommer 2016 besonders energieeffiziente Wohn- und Nichtwohngebäude mit der Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlimaschutzplakette „H.ausgezeichnet“ aus.
Ausgezeichnet wurde bereits jetzt der Neubau der Kita St. Peter in Wittlich-Wengerohr, die erst am 01. Juli ihre Türen öffnen wird. Umweltministerin Ulrike Höfken übergab die Klimaschutzplakette H.ausgezeichnet bei der Regionalkonferenz Hunsrück „Klimaschutz vor Ort – was Kommunen tun (können)“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Das Gebäude ist hochenergieeffizient und durch die Verwendung von Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen nachhaltig und umweltbewußt konzipiert. Ein großer Teil des Stromes, der in der Kita verbraucht wird, kommt vom eigenen Dach. Beheizt und gekühlt wird mit Erdwärme.


Aktuelle Meldungen aus der Region

08.08.2017

Umweltministerin Ulrike Höfken übergibt im Rahmen ihrer Sommertour Klimaschutzplakette

Trier: Umweltministerin Ulrike Höfken hat das Engagement des Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) und der Hochschule Trier bei der Sanierung von zwei Hochschulgebäuden mit der Klimaschutzplakette „H.ausgezeichnet“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz gewürdigt. Im Rahmen ihrer Sommertour übergab sie die Plakette an Prof. Andreas Künkler sowie Herrn Jürgen Strupp als Hochschulvertreter.

21.07.2017

Klimaschutzteilkonzept für eigene Liegenschaften der Verbandsgemeinde Daun

Die Verbandsgemeinde Daun setzt sich aktiv für den Klimaschutz ein, u. a. im sogenannten WEGE-Prozess (WEGE steht für „Wandel erfolgreich gestalten“). Das Ziel der Verbandsgemeinde Daun ist es dabei, die Ressourcen zu schonen und die Kohlendioxidemissionen zu reduzieren. Daher hat sie in der Vergangenheit bereits Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Energieverbrauchsreduzierung umgesetzt. Ein weiteres Ziel ist, bis zum Jahr 2030 100%-Erneuerbare-Energien Region (für Strom und Wärme) zu sein.

Standort:

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz
    Herzogenbuscher Str. 52
    54292 Trier
    Telefon: 0651-46047880