21.12.2017

Kreisverwaltung Cochem-Zell sucht Klimaschutzmanager/in

Für die Umsetzung des "Masterplans" wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klimaschutzmanagerin/ ein Klimaschutzmanager gesucht.

Im November 2008 hat der Kreistag des Landkreises Cochem-Zell beschlossen, die Kohlendioxid-Emissionen bis zum Jahr 2020 um 50 Prozent zu senken. Bis zum Jahr 2050 will Cochem-Zell bilanziell ein „Null-Emmissions-Landkreis“ sein. Der Landkreis hat sich erfolgreich für das Projekt „Masterplan 100% Klimaschutz Cochem-Zell“ im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative beworben. Am 27.06.2017 wurde der „Masterplan“ als neues Klimaschutzkonzept einstimmig vom Kreistag beschlossen. Der „Masterplan“ soll wesentlich dazu beitragen, die ambitionierten Klimaschutzziele zu erreichen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine Klimaschutzmanagerin / ein Klimachutzmanager zur Umsetzung des „Masterplans“ innerhalb des Landkreises Cochem-Zell gesucht. Teilaufgaben sind unter anderem Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit, Maßnahmenplanung und –umsetzung, Initiierung und Umsetzung von Klimaschutzprojekten, Monitoring & Controlling.

Bewerbungsschluss ist der 19. Januar 2018. Nähere Informationen sind der Leitet Herunterladen der Datei einStellenausschreibung zu entnehmen.

Der „Masterplan“ kann auf der Homepage der kreiseigenen Energieagentur Öffnet externen Link in neuem Fenster„unser-klima-cochem-zell e. V.“ eingesehen werden.