Corona-Virus und Klimaschutz

Wir sind für Sie und Ihre Anliegen da!

Seit Anfang des Jahres breitet sich weltweit das Coronavirus aus. Die Zahl der Erkrankten nimmt täglich zu. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es immer mehr Menschen, die sich mit dem Virus infiziert haben. Wie beim Klimaschutz ist nun der Zusammenhalt aller gefragt. Wir, als Energieagentur Rheinland-Pfalz, wollen unserer Verantwortung für unsere Mitmenschen gerecht werden und dazu beitragen, die Verbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 einzudämmen. Unsere Veranstaltungen haben wir bis zum Ende der Sommerferien abgesagt und unsere Mitarbeiter kümmern sich derzeit im Homeoffice um die Anliegen ihrer Ansprechpartner. Außerdem verzichten wir auf alle Dienstreisen, empfangen keine externen Besucher und halten Konferenzen nur noch über Videotelefonie ab. 

Die Bundesregierung und die Regierung des Landes Rheinland-Pfalz haben dazu aufgerufen, in den nächsten Wochen soziale Kontakte zu meiden, um das Ansteckungsrisiko zu mindern. Für unsere Gesellschaft bedeutet das eine große Umstellung: das gesellige Beieinander, der Spielplatzbesuch oder der Spielenachmittag müssen derzeit leider ausfallen. Doch Langeweile muss nicht sein, denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten seine Zeit sinnstiftend zu verbringen, beispielsweise mit dem Energiequiz der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Das Quiz kann von der ganzen Familie gespielt werden und es verbindet Spaß und Information mit Wissen zum Thema Klimaschutz. Viele weitere Tipps werden wir in den nächsten Wochen für Sie aufbereiten.

Auch für Unternehmen stellen wir relevante Informationen dar, beispielsweise wo sie Unterstützung bei der Bewältigung der Herausforderungen der Corona-Krise finden oder wie sie bares Geld sparen können, indem sie sich mit dem Thema Energieeffizienz auseinandersetzen und von Fördermöglichkeiten profitieren.

Selbstverständlich sind wir wie gewohnt per E-Mail und Telefon erreichbar, um bei Fragen und Anliegen rund um die Themen Klimaschutz und Energiewende zu unterstützen!
 

Aktuelle Meldungen