24.11.2017

Wettbewerb Blauer Kompass 2018: Anpassungspioniere gesucht

Ob Begrünung des Bürodachs, Entsiegelung des Schulhofs oder Sonnenschutz für den Spielplatz – bis zum 11. März 2018 können sich Anpassungsprojekte bewerben, die lokal und regional dazu beitragen, den Folgen zu erwartender Klimaänderungen in den kommenden Jahrzehnten begegnen zu können.

Die Projekte können sich in folgenden drei Kategorien bewerben:

  •     Kategorie 1: Private und kommunale Unternehmen
  •     Kategorie 2: Bildungs- und Forschungseinrichtungen
  •     Kategorie 3: Vereine, Verbände, Stiftungen


Bewerbungsschluss ist der 11. März 2018.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen zum Opens external link in new windowWettbewerb "Blauer Kompass" 2018