22.04.2014

Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ sucht mit dem Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“  zum Jahresthema „Innovationen querfeldein“ Impulse und Innovationen, die die Zukunftsperspektiven ländlicher Regionen stärken.

Noch bis zum 30. April 2014 können deutschlandweit Unternehmen und Forschungsinstitute, Städte, Kommunen, Landkreise, Ministerien, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, soziale und kirchliche Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Genossenschaften sowie private Initiatoren unter www.ausgezeichnete-orte.de am Wettbewerb teilnehmen.

Wettbewerbsflyer (PDF 2MB)

Foto: Deutschland - Land der Ideen/Deutsche Bank