22.10.2013

Westerwaldkreis testet Erdgasfahrzeug der Gasversorgung Westerwald

Die Gasversorgung Westerwald GmbH (GVW) lud Landrat Achim Schwickert zur Probefahrt im VW eco-up ein. Eine Woche lang konnten Mitarbeiter der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises im Oktober das umweltfreundliche Fahrzeug für ihre Dienstfahrten nutzen. Mit lediglich 79 Gramm CO2 pro Kilometer gehört der 68 PS starke Stadtflitzer derzeit zu den umweltschonendsten Autos der Welt.

“Wenn wir die Klimaziele der Bundesregierung erreichen wollen, müssen wir auch im Bereich der Mobilität noch einiges tun. Erdgasfahrzeuge sind hinsichtlich ihrer Abgaswerte deutlich umweltschonender als Benzin- oder Dieselfahrzeuge“ so Achim Schwickert.

Anlässlich des Firmenjubiläums im Dezember 2013 wird die GVW den Wagen an eine gemeinnützige Institution im Westerwald verlosen und möchte somit den Einsatz von Erdgasfahrzeugen in der Region weiter unterstützen.

Weitere Informationen unter: http://www.erdgas-ww.de