31.03.2014

Weltklimarat veröffentlicht Bericht zum Klimawandel

Quelle: IPCC

Der Weltklimarat (IPCC) hat heute im japanischen Yokohama den zweiten Teil des aktuellen Weltklimaberichts veröffentlicht. Der Bericht informiert über die möglichen Auswirkungen des Klimawandels sowie die Risiken und Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel.

Im September 2013 erschien der erste Teil des Weltklimaberichts, der den aktuellen Kenntnisstand über die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels zusammenfasst. Der dritte Teil zu den möglichen Maßnahmen wird im April 2014 erscheinen.

Der IPCC wurde 1988 vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) gegründet. Mitglieder des IPCC sind Wissenschaftler, aber auch Vertreter von Regierungen und Unternehmen.  

Zur vollständigen Pressemitteilung des IPCC.