27.03.2014

Vorbilder für Energieeffizienz in öffentlichen Einrichtungen gesucht

Quelle: Deutsche Energie-Agentur (dena)

Für den Wettbewerb „Energieeffizienz in öffentlichen Einrichtungen – Gute Beispiele 2014“ sucht die Deutsche Energie-Agentur (dena) vorbildliche Projekte, die zum Energiesparen beitragen.

Bewerben können sich Gemeinden, Städte, Landkreise, Landes- und Bundesbehörden sowie kommunale, landes-und bundeseigene Unternehmen. Die Gewinner erhalten ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 25.000 Euro und werden auf dem dena-Energieeffizienzkongress am 11. und 12. November 2014 in Berlin ausgezeichnet.

Alle eingereichten Projekte können auch das Label „Good Practice Energieeffizienz“ der dena erhalten, wenn sie die Anforderungen des Labels erfüllen.

Teilnahmeschluss ist der 14. Juli 2014.

Weitere Informationen zum Wettbewerb, den Teilnahmebedingungen und zum Good-Practice-Label sind hier zu finden.