17.12.2013

Veranstaltungsreihe zum Energie sparen für Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen gestartet

Mit dem Vortrag „Energieeffiziente Beleuchtung in kirchlichen Gebäuden" startete am 11. Dezember 2013 im Gemeindesaal der Kirchengemeinde Herz-Jesu in Koblenz die Veranstaltungsreihe "Energie sparen - aber wie?".  Die vierteilige Reihe ist aus einer Kooperation des Bistums Trier, der Evangelischen Kirche im Rheinland, des Umweltnetzwerks Kirche Rhein-Mosel e.V. und der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH entstanden und will Kirchengemeinden beim Energiesparen unterstützen.

Matthias Schädler von der Energieagentur Rheinland-Pfalz informierte in seinem Vortrag zur energieeffizienten Beleuchtung in kirchlichen Gebäuden über verschiedene Lampensysteme, aktuelle Förderprogramme, Ökorichtlinien und Verordnungen und zeigte einfache Energiesparmaßnahmen und häufige Anwendungs- und Denkfehler auf.

Weitere Veranstaltungen finden am 28. Januar, 17. Februar und 27. März 2014 zu den Themen Kirchenheizungen, energieeffiziente Heizungstechnik und energetische Sanierung statt.