07.06.2016

Umweltministerin Höfken erstmals zu Gast auf Energiemeile beim RLP Tag in Alzey

Thomas Pensel, Energieagentur Rheinland-Pfalz und Umweltministerin Ulrike Höfken, Fotos: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Sonja Schwarz

Besonders gut besucht war beim dreitägigen Öffnet externen Link in neuem FensterRheinland-Pfalz Tag in Alzey die Energiemeile des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten. Umweltministerin Ulrike Höfken nahm sich bei Ihrem rund zweistündigen Rundgang viel Zeit für Gespräche mit den 15 Ausstellern der Energiemeile. Am Stand der Energieagentur Rheinland-Pfalz wurde sie von Geschäftsführer Thomas Pensel begrüßt.  

Bei frühsommerlichen Temperaturen während der Öffnungszeiten der Energiemeile bildeten sich vor der Carrera-Rennbahn zeitweise lange Warteschlangen. Der Strom für die Minirennwagen musste dabei aktiv auf einem Fahrradgenerator erzeugt werden. Wer besonders schnell in die Pedale trat und viel Strom erzeugte, ermöglichte den beiden Konkurrenten auf der Rennstrecke besonders  schnelle Rundenzeiten.