Tag der Architektur findet am Wochenende digital statt

An diesem Wochenende findet der Tag der Architektur statt. In diesem Jahr präsentieren sich die ausgewählten 58 Projekte coronabedingt erstmals ausschließlich digital. Mit dabei sind auch tolle energetische Sanierungen und hochenergieeffiziente Neubauten.

"Ressource Architektur" ist das Motto für den Tag der Architektur 2020

Wie wir mit unserem Gebäudebestand in Zukunft umgehen, welche Materialen wir bauen und wie wir Raum gestalten, hat einen entscheidenden Einfluss auf unsere Lebenswelten. Architektur ist dauerhaft - und mit ihrer Gestaltung geht eine große Verantwortung einher. Die Beziehung zwischen Umwelt, Mensch und Raum muss im Mittelpunkt stehen, damit für alle Lebensbereiche gute und nachhaltige Architektur geschaffen wird, die auch zukünftigen Generationen als Ressource dient. Bauen ist immer auch Gesellschaftsgestaltung. Die Gebäude und Räume, in welchen wir wohnen, arbeiten, lernen, reisen oder unsere Freizeit verbringen, prägen uns - und wir alle wünschen uns Architekturen und Räume von bestmöglicher Aufenthalts- und Ausdrucksqualität.

Rund 30 Videorundgänge stehen bis zum 10. Juli 2020 online zur Verfügung.