03.06.2015

Praxisveranstaltung „Kirchen kaufen nachhaltig ein!“ in Kaiserslautern und Speyer

Einrichtungen von Kirche, Kitas und Diakonie sind KonsumentInnen von Büromaterialien, Druckerzeugnissen und Lebensmitteln. Es gibt viele einfache Möglichkeiten, den kirchlichen Einkauf nachhaltiger zu gestalten, Kosten niedrig zu halten und hochwertige Produkte zu beziehen.

Zwei Seminare in Kaiserslautern am 16. Juni 2015  sowie in Speyer am 6. Juli 2015 vermitteln Hintergrundinformationen und Praxistipps für Mitarbeitende in kirchlichen Einrichtungen und Gemeinden, um den eigenen Einkauf auf Nachhaltigkeitsstandards hin zu prüfen und die rechtlichen Rahmenbedingungen umzusetzen. Alle Interessierten aus anderen Einrichtungen und Initiativen sind herzlich willkommen.

- Termin in Kaiserslautern: 16. Juni 2015, 10-16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstraße 1, 67657 Kaiserslautern

 - Termin in Speyer: 06. Juli 2015, 10-16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Evangelische Kirche der Pfalz (Altes Schulgebäude), Roßmarktstraße 3a, 67346 Speyer

Anmeldung zu beiden Veranstaltungen bei Katja Voss per E-Mail voss(at)elan-rlp(dot)de. Die Seminare sind kostenlos.

Veranstalter ist jeweils das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz ELAN e.V.

Hier geht es zum Flyer