14.01.2016

Neue Broschüre des Umweltbundesamtes: Kooperieren - aber wie?

Kirchen, Religionsgemeinschaften und Kommunen haben in den letzten Jahrzehnten eine Reihe von exemplarischen Projekten entwickelt und begonnen, die beispielgebend für andere Akteure waren.

Unter dem Titel „Kooperieren – aber wie?“ hat das Umweltbundesamt eine neue Borschüre zur Nachhaltigkeit in Kirchen, Religionsgemeinschaften und Kommunen herausgegeben. Anhand zahlreicher Beispiele wird aufgezeigt, wo Anknüpfungspunkte für gemeinsames Handeln kommunaler Nachhaltigkeitsakteure mit kirchlichen beziehungsweise religionsgemeinschaftlichen Akteuren liegen können.

Die Broschüre steht auf der Seite des Umweltbundesamtes als PDF kostenlos zur Verfügung.