20.03.2015

Messe Zukunftsenergie Johanniskreuz öffnet morgen ihre Türen

Morgen und am Sonntag findet die Messe „Zukunftsenergie Johanniskreuz“ im Haus der Nachhaltigkeit in Trippstadt statt. Gemeinsam mit der Handwerkskammer der Pfalz und Landesforsten hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz ein buntes Programm für Bürgerinnen und Bürger vorbereitet: Ein zweitägiges Vortragprogramm zu Themen wie energetische Sanierung von Gebäuden, Kleinwindanlagen und Photovoltaik auf dem eignen Dach wartet ebenso auf die Besucher wie ein Clown-Theater mit der Aufführung „Stromies Abendteuer“.

Über 60 Firmen solarthermischer Anlagen und Heizkessel, die auf der Basis von Holz (Scheitholz, Hackschnitzel, Pellets) für Wärme in Wohnräumen sorgen, sind auf der Messe vertreten. Außerdem gibt es Angebote zu den Themenfeldern Energiesparen, Energieeffizienz und Energiespeichermedien für das Eigenheim.