11.07.2016

Leitfaden zur Eigenversorgung der BNetzA veröffentlicht

Unmittelbar nach Verabschiedung des EEG 2017 hat Bundesnetzagentur ihren Leitfaden zur Eigenversorgung veröffentlicht. Der im Entwurf noch aus 107 Seiten bestehende Leitfaden wurde nun auf 135 Seiten ergänzt – bleibt aber im Kern seiner schon bisher eher restriktiven Haltung treu. Der Leitfaden stellt keine Verwaltungsvorschrift dar und entfaltet somit keine rechtsverbindliche Wirkung. Er beeinhaltet lediglich das Grundverständnis der Bundesnetzagentur und ist auf den Seiten der Bundesnetzagentur abrufbar.