30.11.2016

Kostenloser Förderkompass jetzt auch für Kommunen und Unternehmen verfügbar

Der Opens external link in new windowFördermittelkompass der Energieagentur Rheinland-Pfalz ist um zahlreiche weitere Zielgruppen erweitert worden: neben Bürgern können jetzt auch Kommunen, kommunale Eigenbetriebe, Industrie, Gewerbe, Landwirtschaft, Forschungseinrichtungen sowie Organisationen und Vereine nach 40 Bau- und Sanierungsmaßnahmen für sechs unterschiedliche Gebäudetypen recherchieren. Bisher enthielt der Kompass nur Daten zu Anfragen für Bau- und Sanierungsmaßnahmen von privater Seite.

Gleichzeitig wurde die Funktionalität des Förderkompasses weiter vereinfacht, so dass jetzt in wenigen Klicks ein Überblick über verfügbare Förderprogramme von Land, Bund, aber auch von EU, Kommunen und von Versorgern möglich ist. Der neue Fördermittelkompass bietet damit erstmals in Rheinland-Pfalz ein zentral verfügbares Recherche-Instrument, das insbesondere Kommunen und Unternehmen hilft, sich in der Vielzahl unterschiedlichster Förderprogramme zurecht zu finden.

Wie bisher ist die Suche nur Postleitzahlen innerhalb von Rheinland-Pfalz vorbehalten.

Zur Website Opens external link in new windowFörderinformationen der Energieagentur Rheinland-Pfalz