19.12.2013

Kirchen und ihre Gemeinden als Mitgestalter der Energiewende

Das Projekt "energiewende gerecht gestalten!" will mit dezentralen Veranstaltungen in ganz Deutschland die gerechte Gestaltung der Energiewende zum Thema machen und die Menschen zur Mitgestaltung aufrufen und befähigen. Ziel ist es die Gestaltungskompetenz der einzelnen Bürgerinnen und Bürger zu entwickeln und zu stärken, und Institutionen zu zeigen, dass und wie sie die Gestaltungskompetenz ihrer Mitglieder nutzen können.
weitere Informationen