01.07.2017

Jubiläum: Energieagentur Rheinland-Pfalz vor genau 5 Jahren gegründet

Vor genau fünf Jahren, am 1. Juli 2012, nahm die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH ihre Arbeit auf. Sie war zuvor als Landesgesellschaft auf Grundlage des Koalitionsvertrages Rheinland-Pfalz 2011-2016 gegründet worden.

Seitdem hat sie sich kontinuierlich weiterentwickelt und inzwischen ihren festen Platz in der Energiewendelandschaft Im Land gefunden. Mit einem klaren Profil und Schwerpunktsetzungen ist sie ein wichtiger Akteur, z.B. bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes des Landes. Stromwende, Wärmewende und Mobilitätswende sind dabei die zentralen Ansatzpunkte ihrer Arbeit. Vernetzung und Kontaktvermittlung, Initiierung und Begleitung von Energiewende-Projekten für Kommunen und Unternehmen sind und bleiben die wesentlichen Leitlinien ihrer Arbeit. 

Ziel war und ist es, basierend auf bereits im Land bestehenden Strukturen die Unterstützung der Akteure der Energiewende erheblich auszubauen und zu verstetigen.

Außerdem koordiniert sie über ihre Präsenz in acht Regionalbüros in ganz Rheinland-Pfalz die Vernetzung der Energiewendeakteure im Land. Seit spätestens 2015 hat die regionale Arbeit ihren festen Platz im kommunalen Klimaschutz im Land. Regionalforen, Klimaschutzmanager-Netzwerke, Beratungen zu Fördermitteln und gemeinsame Projektentwicklung sind Beispiele für das breite kommunale Angebot der Energieagentur Rheinland-Pfalz in den Regionen.

Energieagentur Rheinland-Pfalz 2012-12017