15.02.2013

Jetzt bewerben: Freiwilliges ökologisches Jahr 2013/2014 in der Energieagentur Rheinland-Pfalz

In ihrem freiwilligen ökologischen Jahr können Jugendliche und junge Erwachsene in einer Einsatzstelle im Bereich Natur und Umweltschutz ökologische Zusammenhänge besser zu verstehen lernen, sich engagieren und beruflich zu orientieren.

In der Einsatzstelle Energieagentur Rheinland-Pfalz erwarten die Teilnehmer folgende Aufgaben:

  • Unterstützung der Mitarbeiter der Energieagentur auf Messen und im Informationsmobil
  •  Hilfe bei der Organisation und Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Sichtung und Analyse der lokalen Presseberichterstattung über Energiethemen und Hilfe beim Versand von Informationsbroschüren
  • Durchführung von eigenen Projekten, z.B. Erarbeitung von Informations- und Beratungskonzepten für bestimmte Zielgruppen, Erstellung von Flyern oder Broschüren, Power Point-Präsentationen (eigene Vorträge), Organisation von eigenen Veranstaltungen, Durchführung von Befragungen, Erstellen eines Imagefilms, ….

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung können nicht gestellt werden. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich. Kaiserslautern als Universitätsstadt bietet eine große Auswahl an WG-Zimmern oder kleinen Appartements. Angebote der Technischen Universität, wie Hochschulsport, können genutzt werden und bieten die Möglichkeit, schnell Anschluss zu finden und Leute kennen zu lernen.

Wir bieten ein junges, nettes Kollegium bestehend aus 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Nähe zur Technischen Universität Kaiserslautern mit deren Bildungs- und Freizeitangebot, freie Entfaltung in zahlreichen Abteilungen und Arbeitsgruppen, Ortstermine in ganz Rheinland-Pfalz.