06.10.2015

Handbuch unterstützt Städte bei umweltfreundlicher öffentlicher Beschaffung

Umweltfreundliche Beschaffung wird für immer mehr Kommunen ein wichtiger Teil ihrer Klimaschutzarbeit. Um diese hierbei zu unterstützen, wurde jetzt ein neues Handbuch über die Einbindung von nachhaltiger öffentlicher Beschaffung in Aktionspläne für nachhaltige Energie veröffentlicht. Das kostenlose Handbuch wurde insbesondere für Kommunen verfasst, die gerade ihren Aktionsplan für nachhaltige Energie im Rahmen des Konvents der Bürgermeister erstellen. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz ist ebenfalls Mitglied des Konvents, um Mitglieder in Rheinland-Pfalz bei der Erstellung und Umsetzung ihrer Aktionspläne für nachhaltige Energie zu unterstützen.

Das „Handbuch über die Einbindung von nachhaltiger öffentlicher Beschaffung in die Aktionspläne für nachhaltige Energie“ führt Städte- und Gemeindeverwaltungen durch die einzelnen Phasen der SEAP-Entwicklung. Es vermittelt neben dem theoretischen Hintergrund zu umweltfreundlicher öffentlicher Beschaffung auch die für eine erfolgreiche Integration in die Kommunalplanung nötigen praktischen Informationen. Darüber hinaus bietet es Tipps, konkrete Handlungsempfehlungen und Best-Practice-Beispiele.

Die deutsche Ausgabe kann über www.gpp-proca.eu unter Downloads/Leitfäden heruntergeladen werden.