13.05.2015

Förderangebot für energieeffiziente Nichtwohngebäude (Gemeindezentren, Kindergärten etc.)

Die KfW bietet künftig im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ein durch den Bund verbilligtes Förderangebot für die energetische Sanierung und den energieeffizienten Neubau von Nichtwohngebäuden an.

Die bestehenden Förderprogramme für Nichtwohngebäude der sozialen Infrastruktur (z.B. Gemeindezentren, Kindergärten und Schulen) werden überarbeitet und ab 01.10.2015 um eine Neubauförderung ergänzt (Programm-Nr. 219/220). Neben günstigen Zinsen werden auch Tilgungszuschüsse gewährt.