Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke am 21. März

Logo Transferstelle Bingen


Die Transferstelle Bingen (TSB) lädt am 21. März in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und StoREgio Energiespeichersysteme e.V. sowie mit Unterstützung des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz zur 9. Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke nach Wanderath ein.

Bei der Tagung geht es rund um das Thema „Smart Grids und virtuelle Kraftwerke - heute und morgen":

  •   "Virtuelles Kraftwerk Cochem-Zell" - eine Kommune stellt sich neu auf!
  •   Industrielle Flexibilisierung zur Erhöhung des regenerativen Eigenstromanteils
  •   Flexibilisierung in Verteil- und Übertragungsnetzen
  •   LoRaWAN – Kommunikationsbasis bis in den Keller
  •   Lokaler Strommarkt im Quartier


Programm und Anmeldung zur 9. Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke