04.07.2014

Erster Workshop des landesweiten „Energie-Effizienz-Netzwerk für Krankenhäuser 2014-2015“

Am 01. Juli 2014 fand der Auftaktworkshop des  „Energie-Effizienz-Netzwerk für Krankenhäuser 2014-2015“ statt. Damit startete die  Fortführung des Energie-Effizienz-Netzwerkes für Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz in der neuen Kooperation zwischen der Energieagentur Rheinland-Pfalz und der Arqum GmbH.

Neben Informationen zur EEG-Novelle, zu Einsatzmöglichkeiten Erneuerbarer Energien in Krankenhäusern und zu umweltrechtlichen Aspekten im Krankenhausbetrieb stand der Austausch der Krankenhäuser untereinander im Fokus des Workshops. In einer Vor-Ort Begehung informierten sich die Teilnehmer über die sanierte Großküche des Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie in Klingenmünster.

Im nächsten Workshop wollen die Netzwerkpartner Neuerungen der Energieeinsparverordnung (EnEV), Küchensanierung (Kühl-/Ablufttechnik), Gefahrenstoffproblematik und Aufbau Energiemanagementsystem nach ISO 50001 thematisieren. Zwischen den regelmäßig stattfindenden Workshops erhalten die Netzwerkpartner in Form eines Newsletters weiterführende Inhalte zu den Themen der Netzwerktreffen, Best-Practice-Beispiele  und aktuelle Neuigkeiten aus dem Energierecht.

Das landesweite Netzwerk für Krankenhäuser wird gemeinsam von Arqum und der Energieagentur Rheinland-Pfalz koordiniert. Teilnehmen können alle rheinland-pfälzischen Krankenhäuser. Für weitere Informationen steht bei der Energieagentur Rheinland-Pfalz Frau Daniela Meyer-Pyritz zur Verfügung.