13.06.2016

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz: Energieatlas liefert vielseitige Praxisbeispiele

Heute startet die EU Sustainable Energy Week: Bis zum 17. Juni 2016 veranstalten Institutionen in allen EU-Ländern Veranstaltungen zu den Themen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien, um zu zeigen, welche Bedeutung der nachhaltigen Energieversorgung zukommt. In Rheinland Pfalz gibt der Energieatlas neben statistischen Daten zum Stand der Energiewende im Land einen Überblick zu verschiedenen Praxisbeispielen von Kommunen, Unternehmen und Bürgern aus dem Themenkomplex Erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Zum Beispiel werden im Energieatlas Rheinland-Pfalz die Energieeffizienz-Maßnahmen des Lindner Hotels in Westerburg vorgestellt: Ein Blockheizkraftwerk und eine Photovoltaik-Anlage versorgen das Hotel auf nachhaltige Weise mit Energie und Wärme. Zudem verfügt das Hotel über eine E-Tankstelle für Elektroautos und eine E-Bike-Ladestation. Die Firma GAIA in Lambsheim hat hingegen ein historisches Gebäude energieeffizient saniert: Seit August 2012 arbeiten die rund 40 Mitarbeiter der Firma in einem Energie-Gewinn-Altbau. Auf den Dächern des historischen Bürogebäudes aus Buntsandstein und der umliegenden Hallen produziert eine Photovoltaikanlage sauberen Strom für über 500 Menschen. In den Kellerräumen ermöglicht eine Luftwärme-Pumpe als Teil eines Wärmekonzeptes, die erwärmte Abluft der Wechselrichter energetisch zu nutzen.

Diese und viele weitere Praxisbeispiele sind im Energieatlas mit weiterführenden Informationen und Kontaktdaten abrufbar. Neue Praxisbeispiele von Kommunen und Unternehmen aus Rheinland-Pfalz können über ein Online-Formular gemeldet werden.