14.06.2016

Energiewende in Bosnien & Serbien: Energieagentur begleitete Delegationsreise

Foto: IHK Serbien

Anfang Juni hat die Energieagentur eine Delegationsreise des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministeriums nach Serbien und Bosnien begleitet. Denn die Länder wollen auf einen stärkeren Einsatz von erneuerbaren Energien in ihrem Energiemix setzen und von den Erfahrungen des Bundeslandes bei der Umsetzung der Energiewende lernen. Ein Mitarbeiter der Landesenergieagentur hat der Delegation einen Überblick zum Stand der Energiewende in Rheinland-Pfalz sowie zu unterschiedlichen Projektbeispielen aus den Bereichen Bioenergie, Biomasse und Power-to-Gas gegeben.