12.11.2015

Energieagentur veröffentlicht Arbeitshilfen für Energieaudits

Die Zeit drängt: Bis zum 5. Dezember 2015 müssen alle größeren Unternehmen ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchführen. Doch noch immer sind viele Unternehmen unsicher bezüglich des Ablaufs des nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) zwingend vorgeschriebenen Audits. Mit ihm wird die EU-Effizienzrichtlinie umgesetzt mit dem Ziel, den Primärenergiebedarf bis 2020 um 20 Prozent und bis 2050 um 50 Prozent zu senken.

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz hat zum Energieaudit ein Infoblatt veröffentlicht, das Online-Adressen mit Arbeitshilfen zur Vorbereitung und Umsetzung des Energieaudits bietet. Das Infoblatt kann hier heruntergeladen werden.

Ein Faktenpapier informiert zusätzlich über die Verpflichtung zu regelmäßigen Energieaudits ab 2015.