11.08.2014

Bundesbericht Energieforschung 2014 erschienen

Der Bundesbericht Energieforschung 2014 gibt einen Überblick über die Strukturen und Schwerpunkte der von der Bundesregierung geförderten Energieforschung in Deutschland. Im Fokus stehen die Projektförderung und die institutionelle Forschungsförderung. Zudem wird die Weiterentwicklung des Energieforschungsprogramms der Bundesregierung „Forschung für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung“ vor dem Hintergrund der neuen Ressortzuschnitte der Bundesministerien diskutiert.

Der aktuelle Bundesbericht Energieforschung enthält erstmals auch Zahlen zur Forschungsförderung der Bundesländern sowie Informationen zum neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation „Horizon 2020“.

Foto: Forschungszentrum Jülich GmbH