21.08.2017

BNetzA leitet dritte Ausschreibungsrunde für Solaranlagen ein

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 7. August 2017 die dritte Ausschreibungsrunde für Solaranlagen eingeleitet. Gebotstermin ist der 1.
Oktober 2017. Das Ausschreibungsvolumen beträgt 200 Megawatt. Der Höchstwert liegt bei 8,84 Cent pro Kilowattstunde.

Weitere Informationen sind auch bei der Opens external link in new windowClearingstelle EEG.