17.03.2015

Bewerbung um Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 2015

Foto: IKU

Noch bis zum 22. Mai 2015 können sich Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz um den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 2015 (IKU) bewerben. Der Preis ist mit insgesamt 125.000 Euro dotiert. Die Sieger in fünf Kategorien erhalten ein Preisgeld in Höhe von jeweils 25.000 Euro. Ausgezeichnet werden innovative Prozesse, Produkte und Dienstleistungen sowie klima- und umweltfreundliche Technologietransferlösungen für Schwellen- und Entwicklungsländer. Auf der Website des IKU sind die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen rund um den Innovationspreis abrufbar. Die Bewerber Hotline ist erreichbar unter 0611 - 580459311.