22.09.2014

Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“: Die Energieagentur ist heute in Wörrstadt und Simmern unterwegs …

In Wörrstadt dreht sich heute ab 19 Uhr alles um das neue EEG und die Frage „Wie rentabel ist Solarenergie noch?“. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz informiert über die Änderungen in der Einspeisevergütung und der Eigenstromnutzung. Es werden Möglichkeiten präsentiert, wie die Installation einer Photovoltaikanlage auch unter den jetzigen Bedingungen noch wirtschaftlich sein kann. Im Anschluss biete eine "Solarbörse" die Möglichkeit, vorhandene Dächer für die PV-Nutzung anzubieten oder umgekehrt geeignete Dachflächen für eigene Projekte zu finden.

Im BioWärmeZentrum in Simmern/Ohlweiler steht um 18 Uhr ein Vortrag zum Thema „Sanierung im dörflichen Hausbestand“ auf dem Programm. Irina Kollert von der Energieagentur Rheinland GmbH stellt verschiedene Dämm-Materialien und Dämmtechniken vor.

Infos zu allen Veranstaltungen im Aktionswochenkalender: Der online-Terminkalender bietet eine laufend aktualisierte landesweite Übersicht über alle Veranstaltungen, die man komfortabel nach Datum und Region anzeigen lassen kann.