27.04.2016

4.000 Euro Zuschuss bei Kauf eines Elektroautos bereits ab Mai 2016

Foto: TU Dresden

Bereits ab Mai 2016 sollen Käufer eines Elektrofahrzeugs einen Zuschuss in Höhe von 4.000 Euro erhalten. Der Bund und die Autohersteller teilen sich die Kaufprämie. Voraussetzung ist allerdings, dass der jeweilige Hersteller sich auch an der vereinbarten Finanzierung zur Hälfte beteiligt. Hybridfahrzeuge mit aufladbarer Batterie sollen einen Zuschuss über 3.000 Euro erhalten.

Auch die Ladeinfrastruktur soll mit weiteren 15.000 Ladestationen deutlich ausgebaut werden. Dafür stehen zwischen 2017 und 2020 rund 300 Millionen Euro bereit.

Insgesamt waren Anfang 2016 in Deutschland 155.867 Elektro- und Hybridfahrzeuge angemeldet, darunter rund 25.500 E-Autos.