06.03.2018

2. Fachtagung Smart City am 12. April

Die Transferstelle Bingen (TSB) lädt am 12. April in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und Unterstützung des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz zur 2. Fachtagung Smart City nach Bingen ein.

Die Kommune der Zukunft wird sich - angefangen bei Städten bis hin zu Gemeinden - durch die Entwicklungen in Bereichen wie Digitalisierung, Verkehrswende, Infrastrukturausbau, Vernetzung, Datenschutz usw. neu aufstellen. Die Fachtagung zeigt diese Chancen, aber auch die Herausforderungen auf und stellt den Nutzen in den Mittelpunkt. Anhand praxisnaher Beispiele werden die resultierenden Effekte für Effizienzsteigerung, Emissionsminderung und Wertschöpfung sowie die Übertragbarkeit auf das ländlich geprägte Rheinland-Pfalz herausgestellt und so zum Nachahmen angeregt. Schwerpunkte der Tagung sind erforlgreiche Umsetzungsbeispiele, Technologien, Infrastruktur und Organisation.

Die Tagung richtet sich an Planer und Ingenieure, Gewerbe und Industrie, Kommunen und Politik, Energieversorgung und  -wirtschaft,  sowie Wissenschaft und Fachverbände für die weitere Begleitung und Wissensvermittlung.

Öffnet externen Link in neuem FensterProgramm und Anmeldung zur 2. Fachtagung Smart City