Energy Slam - Das Science-Slam-Special

6. Sept, 20 Uhr: Capitol Kino Mainz

Weder die Energiewende noch Wissenschaft müssen dröge sein: Das zeigte der Mainzer Science Slam im Rahmen der Aktionswoche! Wie beim Science Slam üblich präsentierten auch beim Energy Slam JungwissenschaftlerInnen ihre Forschungsthemen, aber ausschließlich aus dem Themenbereich der Energiewende.

Die Herausforderung der Slammer bestand darin, innerhalb von 10 Minuten ihre wissenschaftlichen Inhalte spritzig und unterhaltsam zu präsentieren. Wie immer beim Science Slam galt es nämlich, die Gunst des Publikums zu gewinnen. Denn das entschied am Ende mittels Applaus, wer zum Gewinner des Abends gekürt wurde. Die Begeisterung war so groß, dass sich sowohl Anastasia August und Johannes Kretzschmar in die Herzen der Zuschauer geslamt haben und als Gewinner des Abends hervor gingen. Beide erhielten als Ehrung den goldenen Boxhandschuh!

Für die, die nicht im Capitol dabei zu sein konnten, haben wir die Slams aufgenommen.

Viel Spass bei den Videos des "Energy Slams":

 

Hier die direkten Links zu den einzelnen Videos:

Der Energy Slam wurde vom Regionalbüro Rheinhessen-Nahe der Energieagentur in Kooperation mit dem Opens external link in new windowMainzer Science Slam veranstaltet.

Ermöglicht wurde die Durchführung des Energy Slams durch die freundliche Unterstützung der Opens external link in new windowMainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz sowie des Opens external link in new windowMinisteriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz.