14.11.2016

Prämierter Dokumentarfilm "Power to Change - Die EnergieRebellion" am 16. November in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach

 

Der aktuelle Kinofilm "POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion" ist ein "eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende", so Regisseur Carl-A. Fechner, der den Zuschauern die Vision einer "demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100% erneuerbaren Energien" aufzeigen möchte.

Es ist ein "....spannender, berührender, bild- und musikgewaltiger Kinofilm und gleichzeitig eine aufwändig und faktensicher recherchierte Dokumentation die den Zusammenhang zwischen der Energiewende und der Lösung des Flüchtlingsproblems zeigt." – Akzent Magazin 3/2016

  • Beginn um 19:00 Uhr in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach
    (Salinenstr. 47, 55543 Bad Kreuznach)
  • Die Teilnahme ist kostenlos


Näheres zum Film erfahren Sie Opens external link in new windowhier