16.09.2015

Auch die VG Wörrstadt ist dabei: Aktionswoche "Ein Land voller Energie"

Bildquelle: VG Wörrstadt

In der Verbandsgemeinde Wörrstadt finden im Rahmen der Aktionswoche 2015 gleich zwei Veranstaltungen statt. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Wörrstädter Energietisch zu Gast bei juwi: Mittwoch 16.09. (17-19 Uhr)

Bei der ersten Veranstaltung wird die einmal monatlich stattfindende Vortragsreihe "Wörrstädter Energietisch" die Aktionswoche zum Anlass nehmen und einen Ausflug zur Firma juwi unternehmen. Dort gibt es einen Rundgang über den Firmensitz der juwi-Gruppe, bei dem Besucher sowohl einen Blick auf die Außenanlage als auch hinter die Kulissen des Unternehmens-Gebäude werfen können. Außerdem werden ab 18:00 Uhr die Wind- und Solarenergieanlagen von juwi besichtigt. Es ist auch möglich, erst zu diesem Programmpunkt dazu zu stoßen. Interessierte sind eingeladen, einfach vorbei zu kommen! Adresse: Energie-Allee 1, 55286 Wörrstadt

 

Clever genutzt – Strom aus Klärschlamm: Donnerstag 17.09. (16:30 - 18:30 Uhr)

Die zweite Veranstaltung hat die Besichtigung der sogenannten Klärschlammkompaktfaulungsanlage in Saulheim auf dem Programm und wird den Teilnehmern zeigen, was hinter dieses doch recht sperrigen Namen steckt: die 2014 in Betrieb genommene Anlage ist nämlich ein Baustein zu einer zukünftigen energieautarken Kläranlage. Der mit dem BHKW produzierte Strom deckt zurzeit die Hälfte des Strombedarfs ab.

Treffpunkt: Verbandsgemeindeverwaltung Wörrstadt
Anmeldung (max. 50 Personen) bitte bis 14.09.2015 an Dennis Sartorius

Tel. 06732/601-206 oder per Email.