29.10.2014

03.11.2014: Fotoaktion für den Klimaschutz in Worms

Michelle Adams, FÖJlerin. Quelle: Stadt Worms

Am Montag, 3. November 2014, findet von 13.00 bis 14.00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz Ost (Sankt-Albans-Platz) der siebte öffentliche Fototermin der diesjährigen Fotoaktion statt. Alle Wormser sind herzlich eingeladen, sich mit einem perönlichen Statement zum Klimaschutz zu beteiligen!

Bei der Aktion "Klimaschutz kann jeder – mein Statement für den Klimaschutz" hat jeder die Möglichkeit, ein Statement in Form eines Fotos abzugeben. Der Aufruf zur Aktion erfolgt durch die Umweltabteilung der Stadtverwaltung Worms. Mit der Fotoaktion werden Tipps und Tricks für ein klimafreundliches Leben im Alltag von und für Bürger dargestellt.

Die gesammelten Statements und Fotos werden auf Postern gelayoutet und auf der Internetseite der Stadt Worms veröffentlicht. Die Daten für die Fotokampagne werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Beteiligten und ausschließlich nur für die Fotoaktion verwendet.

Alternativ kann auch ein eigenes Foto mit persönlichen Statement eingereicht werden. Ansprechpartnerin ist Elisa Michel, Klimaschutzmanagerin der Stadt Worms (Tel. 06241 - 853 3507 oder per Email).

Erste Eindrücke mit vielfältigen Ideen für ein klimafreundliches Leben sowie weiterführende Informationen zu der Fotoaktion sind im Internet unter  www.meinklima-worms.de zu finden.

Die Aktion läuft bis Ende 2014.