19.02.2014

Vortragsveranstaltung zu Lüftungskonzepten und Energieeinsparung in Kobern-Gondorf

Über die Möglichkeiten der kontrollierten Lüftung mit Wärmerückgewinnung informiert am Dienstag, 25. Februar 2014 ab 18:30 Uhr ein Vortragsabend des Bau- und Energienetzwerks (BEN) Mittelrhein e.V. in der Verbandsgemeindeverwaltung Untermosel, Bahnhofstraße 44  in Kobern-Gondorf.

Für ein gutes und gesundes Wohnklima ist ein regelmäßiger Luftaustausch unerlässlich. In der Raumluft angesammeltes Kohlendioxid und Luftfeuchtigkeit  müssen deshalb nach außen abgeführt werden.  Architekt Dirk Korbach-Wirz aus Urbar stellt Lüftungsanforderungen und –konzepte vor, erläutert die Funktionsweise dezentraler und zentraler Lüftungsanlagen sowie Einbau, Wartung und Kosten der Anlagen. Neben der Energieeinsparung werden weitere Vorteile kontrollierter Lüftungsanlagen für Lufthygiene und mehr Komfort aufgezeigt.

Der Vortragsabend ist Teil der Veranstaltungsreihe „Gewusst wie: Energetisch modernisieren vom Keller bis zu Dach“, die vom Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz und vom Ministerium der Finanzen im Rahmen des Projekts "Modernisierungsoffensive Mittelrhein" gefördert wird. Die Teilnahme ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten. Weitere Infos: http://www.ben-mittelrhein.de  unter der Rubrik „Aktuelles“ oder Telefon 0261/ 398-657 bei Ulrike Marx.