26.02.2015

Seminar Akteursbeteiligung Kommunaler Klimaschutz am 19. März in Koblenz

Im Fachseminar des Deutschen Instituts für Urbanistik wird anhand ausgewählter Praxisbeispiele aufgezeigt, wie Kommunen durch die Beteiligung verschiedener Akteursgruppen  die Akzeptanz und Unterstützung für eigene Klimaschutzziele erreichen. Daneben wird aufgezeigt, wie relevante Akteure zu eigenen Klimaschutzmaßnahmen aktiviert werden können.

Angesprochen sind Ratsmitglieder, Führungs- und Fachpersonal aus den kommunalen Umwelt-, Planungs- und Wirtschaftsressorts, kommunale Energiebeauftragte und Klimaschutzmanager sowie weitere Interessierte Akteure.

Das Seminar findet am Donnerstag, dem 19. März von 10.00 bis 16.00 Uhr im Gebäude der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (Sitzungsraum 126, 1. Stock) in der Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz statt.

Detailliertere Infos, das Anmeldeformular und den Veranstaltungsflyer gibt es hier