16.03.2018

Koblenz sucht den Strom-Spar-Meister

Der Verein Klimaschutz in Koblenz e.V. hat den Klimaschutzpreis 2018 ausgeschrieben

Haben Sie ein altes Elektrogerät ausgemustert und durch ein sparsameres Gerät ersetzt oder achten Sie darauf, dass nur dort das Licht brennt, der Fernseher läuft, wo Sie auch tatsächlich sind?
Dann bewerben Sie sich doch, werden Koblenzer „Strom-Spar-Meister“ und erhalten vielleicht einen der Geldpreise.

Der Verein Klimaschutz in Koblenz e.V. schreibt regelmäßig einen Klimaschutzpreis aus. Aktuell können sich alle Koblenzer bewerben, die ihren Stromverbrauch reduziert haben. Sei es durch den Austausch älterer Elektrogeräte gegen neue effizientere Geräte, die Anschaffung neuer Geräte, die Ihrem heutigen Bedarf angepasst sind, die ersatzlose Abschaffung von Elektrogeräten (zum Beispiel den Zweitkühlschrank aus dem Partykeller), den konsequenten Ersatz von defekten Glühlampen durch Energiesparlampen oder LED-Technik.

Vielleicht haben Sie aber auch einfach konsequent Stromverbraucher nur dann genutzt, wenn es erforderlich war. Möglichkeiten Strom einzusparen gibt es viele.

Wenn Sie seit dem 1. Januar 2014 etwas unternommen haben, um ihren Stromverbrauch zu senken und die Wirksamkeit Ihrer Maßnahme mit dem Stromverbrauch vor und nach der Maßnahmenumsetzung belegen können, dann bewerben Sie sich bis zum 30. April 2018.

Mehr Informationen zum Klimaschutzpreis und das Online-Formular finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.
Unter Tel. 0261/129-1529 können Sie auch den entsprechenden Flyer mit dem Bewerbungsformular anfordern.

Quelle: Newsletter des Umweltamts Koblenz