17.11.2016

Info-Veranstaltungen "Cleveren Verbrauch kannst du auch!" in Vallendar am 19. und 24.11.2016

Ob es um die Verwendung von LED-Lampen statt Glühbirnen oder um richtiges Lüften von Wohnräumen geht: Häufig lassen sich schon mit einfachen Maßnahmen viel Strom, Heizenergie und damit Geld einsparen. Dies veranschaulichen die beiden Info-Veranstaltungen "Richtig heizen und behaglich wohnen" und "Strom sparen = Gut für's Portemonnaie und die Umwelt" am 19. und 24. November 2016 in Vallendar.

Im Rathaus der VG Vallendar (Rathausplatz 13) steht am 19. November ab 14:30 Uhr das Thema "Richtig heizen und behaglich wohnen" im Mittelpunkt. Wie man seine Heizkosten mit einfachen Mitteln senkt und dass Wärmeverluste nicht sein müssen, erläutert Renate Michel von der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Die anschließende Führung durch die Wohnsiedlung "Gumschlag" verdeutlicht vor Ort, wie energetische Sanierungsmaßnahmen in der Praxis aussehen.

Die zweite Veranstaltung am 24. November beschäftigt sich mit dem Stromsparen und findet ab 18:30 Uhr in der Konrad-Adenauer-Schule Vallendar (Sebastian-Kneipp-Straße 1a) statt. Schüler der 6. Klasse, die als "Stromdetektive" unterwegs waren, werden darüber berichten, welche Einsparpotenziale und heimliche Stromfresser sie zu Hause entdeckt haben. Viele weitere nützliche Tipps, wie sich im eigenen Haushalt Strom einsparen lässt, präsentiert Renate Michel von der Energieagentur in ihrem Vortrag. Abschließend stellt Eva Nowatschin vom BUND-Regionalbüro Koblenz das Projekt "Energiesparhelfer" vor, das auch in der VG Vallendar durchgeführt wird.

Die beiden Info-Veranstaltungen sind Bestandteil der Energiesparkampagne "Cleveren Verbrauch kannst Du auch!", die von der Verbandsgemeinde Vallendar gemeinsam mit dem Regionalbüro Rhein-Mosel-Eifel der Energieagentur Rheinland-Pfalz durchgeführt wird. Verbandsbürgermeister Fred Pretz freut sich auf die Veranstaltungen: "Klimaschutz und Energiesparen sind Ziele, die wir als Kommune gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern erreichen wollen. Strom und Heizenergie zu sparen, lohnt sich gleich doppelt, denn das schont unser Klima und unseren Geldbeutel."

Nähere Informationen zur Kampagne "Cleveren Verbrauch kannst du auch!" in der VG Vallendar können Sie dem Initiates file downloadFlyer entnehmen.