Rückblick Aktionswoche 2017 in der Region Mittelrhein

Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Bürger des Rhein-Lahn-Kreises informieren sich über die energetische Optimierung des Abfallwirtschaftszentrums.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Mit einem Solarfest feierten die Bürger der Gemeinde Horn im Hunsrück ihre neue Photovoltaik-Anlage, die nun den Strom für die Straßenbeleuchtung liefert. Die Festredner posieren hier vor dem Gemeindehaus (von links): Kai Schulz vom Planungsbüro kindt+schulz, Gemeinderatsmitglied Gerd Klar, Ortsbürgermeister Volker Härter, Axel Bernatzki von der Energieagentur und Nicolas Kindt (Planungsbüro)
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Elektromobilität zum Anfassen: Bürger umweltfreundlich unterwegs mit Segways.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Strüth, eine Gemeinde voller Strom und voller Energie.
Staatssekretär Thomas Griese lobt die Ortsgemeinde und die Energiegenossenschaft für deren Einsatz für den Klimaschutz.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Energiegewinnhaus zum Anfassen: Kreisbeigeordneter Dietmar Tuldi (zweiter von rechts) und Architekt Hubertus Jäckel (vierter von rechts) überreichen Herrn Hildenbrand, technischer Vorstand der Rhein-Hunsrück Entsorgung, die Teilnahmerplakette und die Klimaschutzplakette H. ausgezeichnet (Foto: Rhein-Hunsrück Entsorgung).
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Umweltministerin Ulrike Höfken besuchte die Regionalkonferenz "Klimawandel zwischen Rhein, Lahn und Aar"
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Ministerin Ulrike Höfken bedankte sich bei der Initiative 55 plus-minus (Ortsbürgermeister Winfried Ilgauds) sowie bei der Verbandsgemeinde Nastätten (Bürgermeister Jens Güllering) für die Teilnahme an der Aktionswoche 2017.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Thomas Pensel, Geschäftsführer der Energieagentur Rheinland-Pfalz, begrüßte die Gäste der Regionalkonferenz.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Umweltministerin Ulrike Höfken sprach über den Klimawandel und die Klimaschutzziele des Landes.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Paul Ngahan, Regionalreferent Mittelrhein der Energieagentur, bedankte sich bei der Ministerin für ihr Kommen.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Der Geschäftsführer der Energieagentur, Thomas Pensel, stellte sich den Verbandsgemeindebürgermeistern Werner Groß und Jens Güllering vor.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Landrat Frank Puchtler und Verbandsgemeindebürgermeister Udo Rau tauschen sich aus.
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017
Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" 2017