07.09.2015

Stromspar-"Finale" in der Verbandsgemeinde Bellheim

Stromsparbeispiel: Heizungspumpenregelung

Nachdem sie bereits in Knittelsheim, Ottersheim und Zeiskam in diesem Jahr abgeschlossen wurde, tourt die Kampagne Unser Dorf spart Strom jetzt auch durch die Gemeinde Bellheim. Zum Auftakt lädt Bürgermeister Paul Gärtner für den 8. September um 19 Uhr zum Themenabend „Wie halbiere ich meine Stromrechnung?“ ein. Referent ist Oliver Decken von der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Alle Bellheimer sind eingeladen, sich in den nächsten Wochen an der Aktion Bellheim spart Strom zu beteiligen. Neben der Aussicht auf eine drastische Senkung ihrer Stromrechnung winken auch attraktive Sachpreise bei der Mitmachaktion, die die Gemeinde während der Aktionswochen veranstaltet. „Wer dabei ist und sich mit Stromsparmöglichkeiten in seinem Haushalt beschäftigt, hat die Chance auf einen Gewinn“, so Bürgermeister Gärtner. Damit wolle die Gemeinde den Anreiz, sich mit dem wichtigen Thema der Energieeinsparung auseinanderzusetzen, noch zusätzlich steigern.

Bellheim leistet mit der Durchführung der Kampagne einen Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz – gleichzeitig bekommen die Bürger Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie durch einfache Maßnahmen Strom und Geld in ihrem Haushalt sparen können.

Praktische Tipps und Aktion „Wechselwochen: Glühbirnen raus, LED rein“

LED-Lampen und ihre Einsatzmittel und Einsparpotenziale werden verdeutlicht und die Technologien demonstriert. Auf Initiative der Kommune wirkt ein lokales Elektrofachgeschäft bei der Aktion Bellheim spart Strom mit und bietet den Bürgern unter dem Motto „Wechselwochen“ zwischen dem 8. September und dem 3. November LED-Lampen im Austausch gegen alte Glühlampen zu besonders günstigen Konditionen an, sowie auch fachmännische Beratung zur Verwendung geeigneter Leuchtmittel.

Folgende weitere Veranstaltungen sind im Aktionszeitraum von Bellheim spart Strom geplant:

-          „Stromdetektive“ an der Grundschule

-          3. November 2015: Abschlussvortrag „Die Sonne bezahlt die Stromrechnung von Haushalten“ und Verleihung der Mitmachurkunde für die Gemeinde Bellheim

Alle Bellheimer und sonstige Interessenten sind zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen.

 

Die Maßnahmen im Überblick:

Bellheim spart Strom

08.09.2015, 19 Uhr

Rathaus, Großer Sitzungssaal, Bellheim, Schubertstr. 18

Vortrag: „Wie halbiere ich meine Stromrechnung?“

Referent: Oliver Decken, Energieagentur Rheinland-Pfalz

08.09. – 03.11.2015

Verleih von Strommessgeräten an interessierte Bürger:

Rathaus VG Bellheim, täglich 08:00 bis 12.30 Uhr
Montag + Donnerstag: 14.00 bis 16.00 Uhr

Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

September/Oktober

Grundschule Bellheim: Aktion „Stromdetektive“ Viertklässler

03.11.2015, 19  Uhr

Rathaus, Großer Sitzungssaal, Bellheim, Schubertstr. 18

Vortrag: „Die Sonne bezahlt die Stromrechnung von Haushalten“

Referent: Oliver Decken, Energieagentur Rheinland-Pfalz

Verleihung der Urkunde an die Gemeinde durch die Energieagentur Rheinland-Pfalz