21.11.2016

Erste Bewerbungsrunde für Bildungsprojekt der Klimastiftung für Bürger eröffnet

Schulen aus der Metropolregion Rhein-Neckar und der TechnologieRegion Karlsruhe können sich bis zum 31.01.2017 bei der Klimastiftung für Bürger um Unterstützung zur Umsetzung des Bildungsbereichs Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) für das Schuljahr 2017/18 bewerben.

Um Schülerinnen und Schüler möglichst früh für nachhaltiges Handeln zu sensibilisieren und Kompetenzen zum Gestalten der eigenen Lebenswirklichkeit zu vermitteln, wurde ein „Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung“ als Empfehlung der Kultusministerkonferenz festgelegt. Darin ist die curriculare Verankerung von BNE in den Lehr- und Bildungsplänen benannt.

Die Klimastiftung für Bürger möchte mit dem Bildungsprojekt „BNE erlebbar machen!“ Pädagoginnen und Pädagogen konkrete Unterstützung bei der Umsetzung von BNE-Projekten für die Sekundarstufe 1 an ihrer jeweiligen Schule geben.

Das Angebot der Stiftung besteht aus zwei Teilen: Im ersten Projektjahr erhalten die Fachlehrerinnen und Fachlehrer in einem sich über das Schuljahr erstreckenden dreitägigen Workshop-Zyklus eine Einführung in das Projektmanagement, um im Team die Vorgehensweisen für eigene BNE-Vorhaben im Unterricht oder in Arbeitsgemeinschaften festzulegen und zu steuern. Der zweite Teil der Projektförderung besteht in der Begleitung der Fachlehrerinnen und Fachlehrer im zweiten Projektjahr: Externe BNE-Berater geben den Lehrkräften nach Bedarf Anregungen und Feedback und stehen in individuellen Beratungsterminen zur Verfügung. Darüber hinaus haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich über die Partnerschulen hinweg auszutauschen und mit außerschulischen Akteuren zu vernetzen.

Die aktuelle Bewerbungsrunde für das Projekt „BNE erlebbar machen!“ zum Schuljahr 2017/18 ist bis zum 31. Januar 2017 geöffnet. Mit dem Bewerbungsbogen können sich Interessierte um eine Unterstützung bei der Klimastiftung für Bürger bewerben. Auf der Website der Stiftung finden Sie unter folgendem Link weitere Informationen sowie den Bewerbungsbogen und die Vergaberichtlinien: Opens external link in new windowWebseite der Klimastiftung für Bürger

Weitere Informationen zu Bildungsprojekten der Stiftung für Grundschulen und zur Berufsorientierung im Bereich „Green Jobs“ finden Sie auf der Website der Stiftung. Bei Interesse haben Pädagoginnen und Pädagogen die Möglichkeit, mit einem Interessenformular ihr Interesse zu bekunden.