27.10.2017

Arbeitskreis Wärme - Schwerpunkt: Kommunale Energieplanung

Datum: 8. November 2017, 13:30 Uhr bis 17:15 Uhr
Ort: Verbandsgemeindeverwaltung Maikammer, Ratssaal, Immengartenstraße 24, Maikammer

Initiates file downloadProgramm

Raumwärme, Warmwasser und Prozesswärme - energie- und klimaschutzpolitische Ziele von Bund und Land sind nur zu erreichen, wenn der Wärmemarkt viel stärker in den Fokus genommen wird. Neben den Themen Energieeffizienz, Ausbau der erneuerbaren Energien sind insbesondere strategische aufeinander abgestimmte Konzepte und Maßnahmen für das Gelingen der "Wärmewende" notwendig.

Aufbauend auf den gewünschten Themen der Teilnehmer des 2. Regionalforums „Zukunftsfähige Energieregion Pfälzerwald – Impulse für eine lokale Wärmewende“ richtet die Energieagentur Rheinland-Pfalz den Arbeitskreis Wärme aus. Ziel ist es, die lokale Wärmewende voranzutreiben und die Akteure vor Ort dabei zu unterstützen, Projekte zu konzipieren und umzusetzen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung stehen die Themen

  • Kommunen PLANEN Klimaschutz – Von der Bauleitplanung bis zur Innenentwicklung
  • Datenerfassung als Grundlage für Energieplanungen – Vorgehen und Handlungsfelder sowie
  • praxisnahe Umsetzungsbeispiele im Wärmebereich im Fokus.

Neben einem Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern besteht im Nachgang des Arbeitskreises die Möglichkeit, das benachbarte Heizwerk des Biomasse-Nahwärmenetzes Maikammer zu besichtigen.

Eine Opens external link in new windowAnmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich, bitte bis Montag, 6. November 2017.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt.