Nutzerschulungen für Verwaltungsmitarbeiter

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz bietet Kommunen Nutzerschulungen für kommunale Mitarbeiter zum energiebewussten und –effizienten Verhalten am Arbeitsplatz an. Zudem richtet sich das Angebot auch an Multiplikatoren in der Kommune.

In den Schulungen wird fundiertes Fachwissen vermittelt. Es wird anschaulich gezeigt, wie energiebewusstes und -effizientes Verhalten am Arbeitsplatz möglich ist, ohne dabei an Lebensqualität zu verlieren oder sich selbst einschränken zu müssen. Die Nutzer erhalten praxisnahe Tipps für das richtige Heizen und Lüften, die Beleuchtung sowie den energieeffizienten Umgang mit elektrischen Geräten. Diese können ebenso Zuhause umgesetzt werden und so einen Mehrwert für das private Umfeld bieten.

Die Gestaltung der Schulung (Teilnehmerzahl, Zeitraum, Schulungslänge etc.) können Sie individuell mit Frau Claudia Lill absprechen.

Online-Tool „Klima-Coach“

Darüber hinaus steht zur Sensibilisierung der Verwaltungsmitarbeiter ein Online-Tool zur Verfügung: Der Klima-Coach begleitet durch den Alltag und zeigt, wo im Büro, zu Hause oder bei Freizeitaktivitäten noch ungenutzte Energieeinsparmöglichkeiten stecken. Er zeigt auch auf, welche Wirkung jede Maßnahme auf den Klimaschutz hat. Außerdem kann die persönliche CO₂-Einsparung für ausgewählte Aktionen berechnet werden. Der Klima-Coach ist ein Tool zur Motivation von Verwaltungsmitarbeitern, welches insbesondere zur Durchführung hausinterner Wettbewerbe eingesetzt werden kann: Kollegen können Teams bilden, gegeneinander beim CO₂-Sparen antreten und somit ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz setzen.

Weitere Informationen zum Klima-Coach