Kurz gemeldet aus Rheinland-Pfalz: Mainzer Erklärung zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

Auf Initiative von Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke haben Unternehmen aus Rheinland-Pfalz am 20. März 2014 in Mainz den Erhalt der guten Rahmenbedingungen für hocheffizient erzeugte Energie gefordert. Die „Mainzer Erklärung“ nimmt Stellung zu den Plänen der Bundesregierung für eine Neuregelung der Eigenstromerzeugung in der Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG).

Die „Mainzer Erklärung“ kann hier heruntergeladen werden.

Zur vollständigen Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung (MWKEL) geht es hier.   

Zurück zur Gesamtansicht Newsletter