Kommunales Portfolio: Energieagentur präsentiert Angebote für kommunalen Klimaschutz

Die Kommunen spielen bei der Umsetzung von Klimaschutzzielen eine zentrale Rolle. Als Partner für kommunalen Klimaschutz setzt die Energieagentur Rheinland-Pfalz seit 2012 wichtige Impulse für lokale Klimaschutz-/Energiewende-Aktivitäten in den Kommunen. Dabei profitiert die Energieagentur  vor Ort von neun Regionalbüros in ganz Rheinland-Pfalz durch deren Nähe zu regionalen Akteuren. Sie unterstützt diese bei der Durchführung regionaler Projekte in den Themenfelder Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiesparen.

Neben der Aufzeigen von wichtigen Themen informiert die Energieagentur unter anderem über alle öffentlichen Fördermöglichkeiten und vermittelt Kontakte zu umsetzungserfahrenen Ansprechpartnern von erfolgreichen Beispielen, informiert in Form von Veranstaltungen und Vorträgen über Potenziale und Möglichkeiten in dem Bereich „Energiewende/ Klimaschutz“ und führt Energieaktionstage an Schulen durch.

Das vielfältige Angebot, das Kommunen als Unterstützung für ihre eigenen Klimaschutzaktivitäten nutzen können, hat die Energieagentur jetzt kompakt in Form eines Leitet Herunterladen der Datei einKommunalen Portfolios zusammengefasst. Es enthält einen Überblick über Themen, Projekte und Kampagnen, die den kommunalen Klimaschutz und die Energiewende vor Ort zielgruppengenau unterstützen sowie Kontaktinformationen zu Ansprechpartnern der Energieagentur.

Öffnet externen Link in neuem FensterZurück zur Newsletter-Gesamtansicht