Nachhaltig mobil in Rheinland-Pfalz

Ein Schwerpunkt der Aktionswoche liegt in diesem Jahr auf dem Thema Nachhaltige Mobilität. Unter dem Titel „Nachhaltig mobil in Rheinland-Pfalz“ lädt die Energieagentur Rheinland-Pfalz am 27. September zu einer Roadshow, einer Sternfahrt aus verschiedenen Städten des Landes und einer Abschlussveranstaltung auf den Kornmarkt nach Bad Kreuznach ein.

Bei der Roadshow finden Informationsveranstaltungen zur nachhaltigen Mobilität in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Kaiserslautern, Montabaur und Speyer statt.

Bei der Sternfahrt am 27. September stellen Bürgerinnen und Bürger unter Beweis, dass nachhaltig unterwegs sein heute schon möglich ist und Spaß macht – sowohl in Städten als auch im ländlichen Raum. Sie starten aus verschiedenen Orten des Landes mit Fahrrädern, E-Mobilen, E-Bikes, Bürgerbussen oder der Bahn nach Bad Kreuznach, wo sie zwischen 13 und 17 Uhr erwartet werden.

In Kooperation mit der Stadt Bad Kreuznach und den Stadtwerken Bad Kreuznach lädt die Energieagentur Rheinland-Pfalz zu einem Bühnenprogramm mit Musik, Unterhaltung und Information, einer Fahrraddisco und kulinarischen Genüssen aus der „Back to the Roots – Schnippelparty“ ein. Eine Ausstellung von Autos und Fahrrädern mit alternativen Antrieben ist bereits ab 11 Uhr geöffnet; Probefahrten sind möglich.

Mit der Sternfahrt beteiligen sich unter anderem auch Mitarbeiter aus den Regionalbüros Rheinhessen-Nahe und Westerwald. Einen Einblick über den aktuellen Stand der Vorbereitung auf die Tour veröffentlicht das Regionalbüros Rheinhessen-Nahe regelmäßig hier.

Zurück zur Gesamtansicht Newsletter