Cleveren Verbrauch kannst du auch – Die Energiesparkampagne der Energieagentur für Kommunen

Mit der Kampagne „Cleveren Verbrauch kannst Du auch! Energie sparen. Kosten senken.“ bietet die Energieagentur Rheinland-Pfalz Kommunen im Land ein thematisch breites Angebot zum Thema Energiesparen an. Die Kommunen können aus den Themenfeldern „Strom sparen“, „Heizenergie sparen“ und „Erneuerbare Energien nutzen“ passende Module wählen, die sie ihren Bürgern anbieten wollen. Auf dem Programm stehen zum Beispiel eine Infoveranstaltung „Wie halbiere ich meine Stromrechnung?“, die Mitmachaktion „Stromcheck für zuhause“ oder speziell für Kinder und Jugendliche die Aktion „Stromdetektive“.

„Wir wissen, dass es vielen Bürgermeistern ein großes Anliegen ist, die Themen Energiesparen und Klimaschutz den Menschen so näherzubringen, dass sie sie praktisch anwenden können“, sagt Thomas Pensel, Geschäftsführer der Energieagentur Rheinland-Pfalz. „Allerdings fehlt es vor Ort oft an den Möglichkeiten, passende Angebote zu entwickeln, oder manchmal auch nur an einer ´Initialzündung´. Genau an diesem Punkt unterstützen wir die Kommunen und geben ihnen die Gelegenheit zu zeigen, dass sie und viele Bürger sich aktiv für den Klimaschutz engagieren“, so Pensel weiter.

Die Mitarbeiter der Energieagentur unterstützen bei der Planung und Umsetzung in den Gemeinden und stellen Broschüren und Plakate zur Bewerbung der Aktion vor Ort zur Verfügung. Bei Interesse an der Energiesparkampagne kann das zuständige Regionalbüro der Energieagentur kontaktiert werden.

In Antweiler in der Region Eifel-Ahr hat bereits eine Veranstaltung zum Thema „Wie halbiere ich meine Stromrechnung?“ stattgefunden. Für Kaiserslautern stehen folgende Termine auf dem Programm:

17.04.2015, Energieaktionstag (Erfenbach Grundschule)

22.04.2015, 19.00 Uhr, Vortragsabend „Halbieren Sie ihre Stromrechnung“ / „Die Sonne bezahlt unsere Rechnung“ (Siegelbach Gaststätte „Zur Feiermaus“)

29.04.2015, 19.00 Uhr, Vortragsabend „Richtig heizen mit Holz“ / „Neue Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen: verschärfte Emissionsgrenzwerte“ (Siegelbach Gaststätte „Zur Feiermaus“)

06.05.2015, 19.00 Uhr, Vortragsabend „Wie senke ich meine Heizkosten“ / „Wärmeverluste müssen nicht sein“ / „Energetische Gebäudesanierung“ (Siegelbach Gaststätte „Zur Feiermaus")

Weitere Termine sind in Abstimmung.

Die Kampagne „Cleveren Verbrauch kannst Du auch!“ wird von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz unterstützt. Sie stellt Informationsmaterialien zur Verfügung. Außerdem übernehmen in Orten mit Energieberatungsangebot der Verbraucherzentrale auch ihre Berater Vorträge zur Energiesparkampagne. Detaillierte Informationen zu den Bausteinen der Kampagne finden Sie im ausführlichen Leitfaden für Kommunen sowie in der Kurzfassung.