Bürger können Vorschläge für Klimaschutzkonzept einbringen

Bürger in Rheinland-Pfalz haben Gelegenheit, sich mit Vorschlägen für das neue Klimaschutzkonzept einzubringen, das vom Land Rheinland-Pfalz erarbeitet wird. Dazu werden im April drei ganztägige Veranstaltungen in Form von Klimaforen in Ludwigshafen (18. April 2015), Koblenz (25. April 2015) und Trier (25. April 2015) stattfinden. Jeweils 40 Bürgerinnen und Bürger haben  die Möglichkeit, die vorgelegten und sie als Bürger betreffenden Vorschläge für Klimaschutzmaßnahmen zu diskutieren und eigene Empfehlungen dazu abzugeben. Wer Interesse an der Teilnahme an einem der drei Klimaforen hat, kann sich noch bis zum 15. März online bewerben. Unter allen Bewerbern wird je nach Alter, Geschlecht und Berufsgruppe eine entsprechende Auswahl getroffen.